G K M

Wenn ich nicht weiss, was ich tun soll, fahre ich oft zum Mannheimer Grosskraftwerk. Das liegt gegenüber von Altrip und der neue Kraftwerksblock dampft schon gehörig. Das ist ja gut so, wer will denn frieren. Wenn ich mir vorstelle, es hat Minusgrade – das müssen nicht unbedingt sibirische sein – und der durch GKM-Fernwärme gespeiste Ofen ginge nicht an: Ich würde verrückt werden. Nicht nur ich, ganz Mannheim: oder fast die ganze Stadt. Dass es damit so seine Probleme geben soll, darüber können die Grünen bestimmt detaillierte Auskunft geben. Mit der Kohle scheint es so ’ne Sache zu sein, mit der Atomenergie gleichfalls. Das wird ein Dauerstreit, so lange jedenfalls ist es im Winter warm. Wir können ja nicht alles abschalten. Etwas muss uns bleiben.

G K M  im Winter

Höchste Belastung: Volllast
Höchste Belastung: Volllast

 WWW

Die Arbeit, das Team ...
Die Arbeit, das Team …
... Die Wärme
… Die Wärme

 Was wären wir (www) ohne Techniker und Ingenieure, ohne Planer und Finanziers. Die Frage bedarf keiner Antwort – oder doch. Besser man hat Antworten. Die Fragen ergeben sich von selbst. Wer mitdenkt stellt Fragen und präsentiert Antworten, seine zumeist. Wer besitzt schon allgemein gültige Weisheit. Lassen wir uns nichts einreden, wir müssen handeln, sonst kommen wir in Zugzwang, spätestens dann. Hilfe gibt es nicht, wir tragen die Verantwortung, nur wir, wir alleine, da kommt doch Freude auf, nicht? Verantwortung? Stärke? Breite Schultern. GKM.

Die Kraftwerkshaut 

Die Umgebung 

Wie wär’s, wenn wir ins Innere der Maschine vorstossen würden???

Am Tag der Offenen TÜR!!!

GKM

Wer will dabeisein?

Besichtigungstermin + Treff: 

Do. 19.03.2015, 14:00 Uhr 

Infocenter GKM, Altriper Str. 30

Bitte um baldige Teilnahmebestätigung!!! 

Für jeweils sechs Besucher wird eine

Führungsperson gestellt!!!

Grüsse Euch

Franz

GKM – Liste

Teilnehmerliste Besichtigung Block 9

Datum: Donnerstag, 19. März 2015, 14:00 Uhr im Info-Center GKM

Nr.

Name

Vorname

Geburts-datum

Straße, Nr.

PLZ

Ort

1

Bellmann

Franz

07.07.46

H7, 24

68159

Mannheim

2

Magermans

Elles

12.11.63

Auerhahnstrasse 9

68309

Mannheim

3

Hackl

Hendrik

13.08.61

Auerhahnstrasse 9

68309

Mannheim

4

Putsch

Charlotte

28.12.53

Horst-Schork-Str. 17

67069

Ludwigshafen

5

Klink

Edwin

16.10.40

Foltzring 14

67227

Frankenthal

6

Herzog

Melanie

21.01.74

Alter Friedhofweg 1

68307

Mannheim

7

Schermer

Hedda

05.05.50

Scheffelstrasse 92

68259

Mannheim

8

Hoffmann

Dieter

15.12.53

Luisenstrasse 66

68199

Mannheim

Mannheim 19.03.2013: Die Führung ging wie geplant über die Bühne. Es folgen Schnappschüsse vom FlugStaubSilo aus aufgenommen…

Das Rheinauer Hafengelände mit Becken 21 (Mitte), Becken 22 und 23, ganz rechts der Rhein
Das Rheinauer Hafengelände mit Becken 21 (Mitte), Becken 22 und 23, ganz rechts: der Rhein
Die Pfälzer Ortschaft Altrip
Die Pfälzer Ortschaft Altrip

Bis zum Tag der *Offenen Tür* im Kraftwerk …

5 Antworten auf „G K M“

  1. Lieber franz Bellmann,

    danke für die Bilder und danke für den Hinweis. Leider habe ich nicht gelesen, wann der Tag der offenen Tür ist. Bin oft in Mannheim. Könnte mir vorstellen, dass einer meiner Schwager evtl. auch Interesse hat.
    Danke für eine Rückantwort.

    Mit lieben Grüßen aus dem Schwarzwald, Klaus vom Künstlerhaus

  2. Hallo Klaus,
    wir haben jetzt einen Termin, hoffentlich klappt das bei Euch:

    Besichtigungstermin + Treff:
    Do. 19.03.2015, 14:00 Uhr
    Infocenter GKM, Altriper Str. 30

    Bitte um baldige Teilnahmebestätigung!!!
    Für jeweils sechs Besucher wird eine
    Führungsperson gestellt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.