Wirr ist das Volk – immer noch?

Gross-Demo in Mannheim². Ein ununterbrochener Zug vom Schloss durch die Fussgängerzone (Breite Strasse) zum Alten Messplatz. Vorneweg unser Oberbürgermeister. Dr. Peter Kurz. Erstmal die Organisatoren, am roten Mikrofon Gerhard Fontagnier↓: Die administrative Vorhut:     Der Zug, das Motto: Wer wäre bereit für private Aufnahme von Menschen? Wer von den vielen Unbenannten, Unbekannten? Wäre ich […]

Industriehof Speyer – ein Update der Vergangenheit

Unter ›Briefe allg.‹ findet man den Haftungsausschluss, den jeder unterschreiben muss, will er als Besucher das Gelände des Industriehofs betreten, vor allem, wenn er fotografieren will. Für uns geht es gleich so richtig los: EIS AM RHEIN, sind wir doch fast schon süchtig danach, nach Eis und Rhein, das muss betont werden, trotzdem radeln wir […]

Mannheim – Jagst – Dinkelsbühl – Kocher – Mannheim

EINE  FAHRRADTOUR  OHNE  VERGLEICH Die Stationen  Mit dem RE von Mannheim über Bad Friedrichshall nach Möckmühl.  Ab Möckmühl, ‚dem Traum tausender E-Biker!‘, mit Menschen-Stärke-Rad und reichlich Ballast nach Marlach (erste Übernachtung, 30.06. – 01.07.2018, Zimmer frei, 25.-€ mit Frühstück). Von Marlach nach dem bekannt-berüchtigtem Hessenau (zweite Schlafstätte, 01.07. – 02.07., in einem Baumhaus, Teil einer Wagenburg, […]

HOME VIEL HOME ⎆ BIW-Fest am 16. Juni 2018

BIW = Bürgerverein Innenstadt West Mannheim e.V. ZITAT aus der BIW-Seite im Internet: »Zum zweiten Mal nach 2016 ist die Verlängerte Jungbuschstraße vom Marktplatz bis zum Luisenring einen ganzen Tag für Fahrzeuge jeder Art gesperrt. Gewerbetreibende, Gastronomen und nicht zuletzt die Anwohner und Nachbarn (und selbstverständlich all deren Freunde) erobern für einen Tag den Straßenraum mit […]

Bad Münster am Stein / Bad Kreuznach

Die Alsenz Radtour vom 27. Mai scheiterte an Kraftverlust – siehe Berichte weiter unten. Das Ziel Bad Kreuznach blieb in weiter Ferne. Nach 50 km Strampelei war in Alsenz Schluß. Nichtsdestotrotz schimmerte der Ehrgeiz durch, den Restposten Alsenz ⇒ Bad Kreuznach und zurück zu bewältigen. An diesem Tag (Sonntag, 03. Mai) war Gott blau, keine Wolke […]

HOCHSTEIN – Kupferschmelz

Gleich hinter Winnweiler am Ortsrand von HOCHSTEIN entdeckt der Radwanderer das Hochsteiner Willkommen. Und das Fabrikgelände zwischen der Alsenz- und Werkstrasse, der Bahntrasse und der Bundesstrasse 48: das GWS – was immer das heißen mag. Vielleicht Gas, Wasser, Heizung? Jedenfalls soll da eine Firma Kupfer erschmolzen haben, das Werk wurde jedoch – da nicht konkurrenzfähig […]

Les Vallées de la Blies, de la Sarre …

Radtour Homburg⇒Blieskastel⇒Sarreguemines⇒Saarbrücken TEIL 1 – Deutschland In der Gegend könnte man heimisch werden; da ergäbe sich die Qual der Wahl. Besuchs- und ersatzhalber reicht eine Tour mit dem Drahtesel, denn in der Kürze liegt die Würze! Alles andere möge Traum bleiben. Zur Einführung ein kurzer Blick in die Landschaft entlang der Blies:⇓ Elektro-Biker rasen zügig […]

Rietburgbahn ⎆ Schloß LUDWIGSHÖHE

Ein Kommentar vom 06.05.2018 um 23:27 Uhr: “ Franz Bellmann, thank you for this post. Its very inspiring. Mannheim, Freitag, 04.05.2018 ⇔ Zug 8:39 Uhr (Süwex) nach Neustadt ⊕ in der Fussgängerzone Frühstück mit metzgerfrisch belegten Brötchen ⊕ feiner zuckriger Trinkschokolade, bestens gestärkt zur Anfahrt nach Schloß LUDWIGSHÖHE, gleich nebenan die Talstation der Rietburgbahn. Die Rietburgbahn⇑ mit Zwischenbereich und Bergstation […]

Homburg # Blieskastel

Heute probieren wir mal einen Zweiteiler, u. U. wird es ein Mehrteiler, das sehen wir, wenn das Ende naht. Meiner derzeitigen Lieblingsbeschäftigung widme ich Teil 1: Schrottimmobilien Eigentlich wollte ich mit meinem Stadtrad von Homburg nach Blieskastel, nur: kurz vor Lautzkirchen, Stadt Blieskastel, Saarpfalz-Kreis war Schluss mit lustig; am Ortsrand wurde Kaffee und Kuchen offeriert, […]