Tschingderassabum: Horst Seehofer im Kreis der Absoluten

Bayern vor, noch ein Tor.

Fast fünfzig StimmenProzent für die CSU mit Kampfhahn Horst an der Spitze! Die FDP komplett aufgesaugt bis auf einen läppischen Rest weit unter der Sperrklausel von 5%. Hürde für Übrige ohne Bedeutung. Bei der FDP ist das Kampagnengeschrei jetzt so groß, dass man ihren Vertretern die Zukunftsängste an der Nasenspitze ansehen kann. In einer Woche wird der Bundestag neu gewählt. Und in Hessen müssen die Politiker ebenfalls ran. WIR ziehen einige am PC-Monitor gemachte Live-Aufnahmen (ARD + ZDF Live-Stream) als fotografische Einleitung zu einer kleinen Wahlberichterstattung der Bedeutung halber vor:

Die Ängste zweier Politiker der FDP: Philipp Rösler + Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Was lange währt, wird endlich gut: Horst Seehofer am Ziel!!! Der dritte Absolute. Das Erste widmete sich dem Werdegang Horst Seehofers mit sehr kurzen Statements, WIR haben am Monitor fotografiert wie die Verrückten:

Nun gut, Horst hat jetzt, was er wollte. Die FDP ist bei ihrer Lügenwahrheit angelangt. Der Wähler und die CSU haben sie aussortiert. Der gegebene Vorschuss an Vertrauen vor fünf Jahren??? Wenn sich eine Partei auf die Täuschung versteht, dann die FDP!!! Wie kann man mit der Großzügigkeit der Urnengeher nur so fatal umgehen???  In Bayern, im Bund. In Niedersachsen. Zweitstimme??? Zum Schaden der CDU!!! Ich kenne keine weisere Institution hier in der Republik als unseren Wähler, Propaganda, Wahlkämpfe, aller Umfragen zum Trotz: Er liefert!!! Und das unbestechlich und unbeschreiblich exakt!!! Horst freut es.

WIR porträtieren ebenso einen der mächtigsten Männer der BRD (in einer Wahlaussage zu dem prognostizierten Ergebnis in Bayern) per Fotos:

Das war es. SPD, GRÜNE, FREIE WÄHLER. Berichte??? Nein. Ein Verlierer-Foto möchten wir noch zeigen:

DSC01969

Weitere Infos unter http://franzbellmann.de/?p=9391

Wir schliessen mit einer Vorschau auf kommenden Sonntag:

Am Ende politischer Farbenspielereien???

Damit es nicht zu ernst aussieht noch drei Fotos von Heribert Prantl von der SZ:

Hier noch ein Blick in eine ganz ferne Zukunft (fünf Jahre): Ilse Aigner…

SAM_7864

Fini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.