WIR werden in den nächsten Tagen erneut auf unser Festival und Jubiläum im Jahr 2010 zurückkommen…

Siehe ebenso Artikel „Festival + Jubiläum: 25 Jahre Atelier Für Experimentelle Malerei Und Bildhauerei vom 01.07.2010 bis 07.07.2010″, veröffentlicht am 20. Januar 2012. DIE VORBEREITUNG DER ERSTE TAG DES FESTIVALS (sechs Fotos von Manfred Rinderspacher) DER ERSTE TAG DES FESTIVALS (11 Fotos von Matthias Plath) DER ZWEITE TAG DES FESTIVALS (15 Fotos von Matthias Plath) UMBAU DER FESTIVALPRÄSENTATION: […]

Jazzportraits von Manfred Rinderspacher

  Von oben links nach unten rechts: Craig Harris, Chet Baker, Al Foster, Joe McPhee, Branford Marsalis, Charles Lloyd, Michel Petrucciani. Von oben links nach unten rechts: Dino Saluzzi, Nailah Porter, Dee Dee Bridgewater, John Betsch, Sun Ra, Miles Davis, Sonny Simmons, Sonny Rollins. DieRedaktion bedankt sich sehr beim Jazz-Portraitist und Pressefotografen Manfred Rinderspacher für […]

Mannheimer Pfosten und so…

Eine fotografische Kurzbelichtung DieRedaktion bemüht sich um weitere Bilder aus unserer Region. Vergleiche: „Karlsruher Pfosten und so…“ und „Pfälzer Pfosten und so…“. Alle Aufnahmen Mannheim betreffend aus den Jahren 2011/2012. Wichtiger Hinweis: Ein Grossteil der angezeigten Mängel – siehe Fotos unten – wurde mittlerweile beseitigt! In der Hauptsache die Aufnahmen von Verunreinigungen von städtischem Areal […]

Portraits von Mat

Wir veröffentlichen peu à peu Fotos von Matthias Plath, sobald uns die entsprechenden und notwendigen Freigaben der porträtierten Personen vorliegen. Das erfordert einigen Aufwand, z. B. an Recherchen, u. U. Bildbearbeitungen, etc., weshalb wir die uns geneigten BesucherInnen um etwas Geduld und Nachsicht bitten; viel Freude beim Betrachten der Aufnahmen jedenfalls wünscht: DieRedaktion.

Werke in Privatbesitz – der Freundeskreis

Liebe Leserin, lieber Leser,  der „Freundeskreis F. B.“ startete als Geschäftsidee. Im Jahr 1990. Die Idee ist alt, sehr alt, wahrscheinlich so alt, wie es Geschäftsbeziehungen gibt. Ich brauchte lediglich darüber nachzudenken. Wer zahlt schon gern in bar, wenn Rate möglich ist. Wer hängt sich ein Kunstwerk in sein Heim, wenn es Unsummen kostet. Klar, […]

Kunstschwanger im Sommer

Kulturfenster Mannheim Stadthaus N 1 vom 03.07. bis 30.09.2003. Im Juli 2003 erhoben wir im Kunst-Kiosk „Kunstschwanger“ eine Quiz-Umfrage zu nebenstehendem Bild mit folgenden Aufgaben: 1.) Von wem stammt das mit einem roten Punkt ausgestellte Bild im Original? Name und Vorname des Malers! 2.) In welchem Jahr wurde es gemalt? 3.) Wie ist das Format […]