Ein Stück Ludwigshafen

Für Bilder der Fotografie gibt es nichts was hinter deren Rücken abläuft. Da ist nur blanke Weisse. Oder allenfalls ein spiegelverkehrtes Erscheinungsbild. Dazwischen liegt der Ehrenkodex des Fotografen, der Fotografin. Die folgenden Arbeiten sind nicht angelegt auf Prozesse, Erforschung von Hintergründen, Aufklärung. Das Ziel ist ein Abbild der Umgebung, hier ein Stück LUDWIGSHAFEN, ohne Anspruch auf existentielle Vollständigkeit:

Es wird wieder weiter geforscht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.