K U S E L : am Ende der Pfalz

MANNHEIM² ⇔ Kusel

Fotos vom 22.02. 2018

Kusel benötigt dringend gewaltig viel Solidarität, zuvorderst Finanzspritzen für reichliche Baumaßnahmen im innerstädtischen Bereich. Das Thema Leerstand von Geschäften verschafft hier verstärkt sehr schmerzhaften Augendruck, der nur durch das Fotografieren abgemildert werden kann. Das Problem für innerstädtische Verödung ist die Konsummacht von Grosskonzernen und der geile Geiz der Konsumenten. Am Ortsrand wird rotiert von morgens früh bis abends spät. Da die Verkörperung derjenigen, die sich die Butterbrote schon immer gern auf beiden Seiten schmieren wollten, und die Rechnung geht auf: nur nicht in der Fußgängerzone!


https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/die-wiederbelebung-schrumpfender-doerfer/-/id=660374/did=15936966/nid=660374/1qvnkto/index.html


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.