Dörrenbach (Südpfalz)

Ein Wandertag in der Weinregion der südlichen Pfalz.

Die Route anhand der Hauptstationen:

Dörrenbach ⇒ Kolmerberg-Kapelle ⇒ Stäffelsbergturm ⇒ Burgruine Guttenberg (Picknick) ⇒ durch den Pfälzerwald, Schutzhütte Wegscheid (in jämmerlichen Zustand) ⇒ stracks zum englischen Rasen des Sportvereins Schweigen-Rechtenbach 1929 e.V. ⇒ nach Oberotterbach ins Schlössl (!) ⇒ Dörrenbach

Tipp: Pfälzer Weinsteig und Wanderweg Deutsche Weinstrasse

Motto der Wanderung:

Seht den jungen Bacchus an.
Seht doch wie er trinken kann.
Seht die Augen, die Gebärden:
sollen unsere Muster werden,
wenn die Gläser voller Wein
Aug, Herz und Geist erfreu’n.

Eindrücke aus DÖRRENBACH:

KOLMERBERG-KAPELLE

Ein Ereignis am Rande:

Zigarettenpause mit einem Ehepaar aus Markgröningen

DSC03853

Ereignisse am Wegesrand

Der Stäffelsbergturm

Ein historischer Abschnitt im Rundweg Dörrenbach (WEST-WALL-WEG)

Die Burgruine GUTTENBERG

Schutzhütte WEGSCHEID

DSC03931

 Es geht nach Hause …

Zum Abschluss: DÖRRENBACH

DSC03950

Bis zur nächsten Tortur!!!

Eine Antwort auf „Dörrenbach (Südpfalz)“

  1. Tolle Wanderung, tolle Gegend und nette Leute.
    Wir haben die Wanderung ein gutes Stück mitgemacht.
    Nachmittags wurde es dann doch ziemlich warm und anstrengend.
    Es war wirklich eine sehr schöne Strecke.
    Die Bilder sind wunderbar und erinnern immer wieder an einen
    schönen Tag in der Südpfalz. Macht weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.